Der Irrglaube man benötige ein besonderes Talent Gitarre richtig gut zu spielen oder zu lernen

Viele Jahre der musikalischen Passivität sind ins Land gezogen. Ich war in dem Glauben gefangen ein Instrument gut spielen zu können erfordert jahrzehnte lange eiserne Disziplin und ein ganz besonderes musikalisches Talent. Heute denke ich diesbezüglich vollkommen anders.

Mit 15 erwarb ich meine erste e-Gitarre (endlich ein Instrument mit dem ich auch das spielen konnte was ich tatsächlich gerne höre). Der Enthusiasmus war groß, aber auch die Naivität und der Ansatz Gitarre zu lernen. Das Ergebnis war das Gleiche wie bei vielen anderen. Die anfänglichen großen Fortschritte wurden kleiner und somit auch das Gefühl weitere Schritte gehen zu können. Das Ganze schlief irgendwann komplett ein.

10 Jahre später erwachte auf einmal das Interesse an der e-Gitarre neu. Gott sei Dank habe ich in diesen 10 Jahren ein wenig dazu gelernt, und unter anderem ein BWL Studium hinter mich gebracht. Darüber hinaus habe ich viele Seminare und Fortbildungen genossen. Dieses Wissen veranlasste mich das “erneute Erlernen” des Instruments komplett anders anzugehen. Wer bin ich, dass ich denke ich kann mir durch utube und google alles nötige selbst beibringen? Nein, das funktioniert nicht. Ich will meine Zeit effizient und “zielorientiert” einsetzen. Dies lehrte mich das Studium und die vielen Jahre Berufserfahrung. Nur Ziele die mit Erfolgen gepaart sind versprechen eine dauerhafte Motivation. Das herkömmliche Konzept der Gitarrenschulen in Stuttgart und anderswo mit traditionellem Gitarrenunterricht hat mich nicht überzeugt.

Diese aus der Wirtschaft gelernten Erkenntnisse habe ich auf das “Erlernen” des Gitarrespiels unter harten return on investment Gesichtspunkten angewendet. Welchen Nutzen habe ich von welcher Tätigkeit? Jeder Mensch hat individuelle Ziele und diese sollten auch beim Erlernen eines Instruments berücksichtigt werden.

Da ich selbst diesen Ansatz gewählt und einen individuellen Plan bekommen habe, weiß ich heute. Man kann in sehr kurzer Zeit- und ohne großen Zeit und Geldeinsatz viel erreichen, wenn man alle relevanten Faktoren berücksichtigt. Dann erst werden die Möglichkeiten transparent und Überdurchschnittliches kann entstehen.

Jeder große Künstler ist schließlich am gleichen Punkt gestartet. Alle sind durch große Täler gewandert und allein der Glaube hat viele ans Ziel gebracht. Eine bestimmte Leidensfähigkeit ist bestimmt für jede Zielsetzung notwendig. Doch ist es schön zu wissen, dass alle an diesem Punkt standen und es heute Konzepte gibt aus diesen Tälern schneller auf die Berge zu gelangen.

Also fangt besser an zu glauben, dass etwas Besonderes in euch steckt. Es muss nur geweckt werden.

Über uns

Glückwunsch. Dann bist du hier bei JS Rockgitarre genau richtig. Das ist meine Philosophie der ich mich mit Haut und Haaren verschreibe.

hi@js-rockgitarre.de

+49 176 68096997

Wo genau willst du schnelle Fortschritte?

Kontakt

Realisierung: Internetagentur Stuttgart Ländle-Web